Jedes Lebewesen hat ein Recht auf artgerechte, gesunde Nahrung

Meine neuesten Blogbeiträge:

skaliert Fotolia_23018168_Subscription_Monthly_M - Copy

Warum Ihr Hund und Ihre Katze Innereien brauchen

  Wenn Sie Ihr Tier roh füttern, müssen Sie ein paar Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung beachten. Muskelfleisch und Knochen allein zu füttern reicht nicht, da fehlt einiges an wichtigen Nährstoffen. Denken Sie immer an das Beutemodell – Karnivoren essen (fast) das gesamte Beutetier. Daher ist die Fütterung von Organfleisch, das eine hohe Nährstoffdichte hat, […]

Mehr...
Fotolia_52490818_Subscription_Monthly_M

PANSEN??? BLÄTTERMAGEN???

  So etwas füttere ich nicht, das stinkt! Beim Pansen und Blättermagen scheiden sich die Geister, Barf-Profis haben mit der Fütterung überhaupt kein Problem, Anfänger tun sich schwer.

Mehr...
Fotolia_52771042_XS

Es ist Heidelbeer-Saison!

Heidelbeeren für den Hund? Oh ja, unbedingt! Ein ganzes Arsenal von Nährstoffen findet sich in der kleinen blauen Beere. Myrtillin, der blaue natürliche Farbstoff, wirkt gegen freie Radikale und hält die Blutgefäße elastisch. 

Mehr...