shutterstock_209503060

Kalzium und Phosphor – wieviel? Immer im richtigen Verhältnis?

Einer der Hinderungsgründe, Hunde und Katzen roh zu füttern, ist die irrige Annahme, dass eine ausgewogene Ernährung eine exakte Wissenschaft ist, und dass man jede Mahlzeiten genau berechnen muss. Insbesondere wird das richtige Verhältnis von Kalzium und Phosphor im Futter immer wieder nachgefragt. Wieviel Kalzium soll man füttern? Wie erreicht man das richtige, ausgewogene Verhältnis […]

Mehr...
Fotolia_62862165_XS

Kokosöl und Kokosflocken

Einen Ernährungsblog ohne Beschreibung der hervorragenden Eigenschaften von Kokosöl darf es nicht geben! Gemäß Dr. Bruce Fife* verbessert Kokosöl die Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen unterstützt es die Heilung von Darmerkrankungen wie IBD (inflammatory bowel disease) und Kolitis enthält es stark wirksame antibaktrielle, antivirale und antifungale Wirkstoffe, die krankheitsvorbeugend wirken reguliert Kokosöl den Insulinpegel (Diabetes) […]

Mehr...
skaliert Fotolia_23018168_Subscription_Monthly_M - Copy

Warum Ihr Hund und Ihre Katze Innereien brauchen

  Wenn Sie Ihr Tier roh füttern, müssen Sie ein paar Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung beachten. Muskelfleisch und Knochen allein zu füttern reicht nicht, da fehlt einiges an wichtigen Nährstoffen. Denken Sie immer an das Beutemodell – Karnivoren essen (fast) das gesamte Beutetier. Daher ist die Fütterung von Organfleisch, das eine hohe Nährstoffdichte hat, […]

Mehr...