shutterstock_176622449

Wer weiß es besser?

… die Natur oder die Fertigfuttermittelindustrie?   Stellen Sie sich folgende Situation vor. Sie sitzen beim regulären Vorsorgetermin bei Ihrem Hausarzt, und er greift hinter sich ins Regal und holt einen bunt bedruckten 10 Kilo Sack mit der Aufschrift ‚Kernige Brocken für den gesunden Menschen‘ hervor.

Mehr...
skaliert Fotolia_17660556_S

Die unverzichtbaren Vorteile von Fischöl

Fischöl als Nahrungsergänzung trägt dazu bei, Hund und Katze stark und gesund zu halten. Fischöl enthält langkettige Omega-3 Fettsäuren (DHA und EPA, in Lachs, Makrele, Hering, Forelle oder Sardinen), das sind essentielle Fettsäuren, die Gehirn und Nervenzellen, Augen, das Hormonsystem und die Organe unterstützen und das Immunsystem stärken. Fischöl wird zur Krebsbekämpfung unterstützend gefüttert, weil […]

Mehr...
shutterstock_209503060

Kalzium und Phosphor – wieviel? Immer im richtigen Verhältnis?

Einer der Hinderungsgründe, Hunde und Katzen roh zu füttern, ist die irrige Annahme, dass eine ausgewogene Ernährung eine exakte Wissenschaft ist, und dass man jede Mahlzeiten genau berechnen muss. Insbesondere wird das richtige Verhältnis von Kalzium und Phosphor im Futter immer wieder nachgefragt. Wieviel Kalzium soll man füttern? Wie erreicht man das richtige, ausgewogene Verhältnis […]

Mehr...